Die Mission

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht in diesen gravierenden Situationen, wenn sie hilfesuchend Sekten gegenüber stehen, zu helfen. Dazu halten wir stets eng Kontakt zu sowohl staatlichen als auch kirchlichen Einrichtungen. Außerdem stehen wir mit Betroffeneninitiativen und anderen Vereinen, die auf diesem Gebiet fachlich qualifiziert sind, in Verbindung. Von ihnen lernen wir, wie Sektenaussteigern und den betroffenen Angehörigen in einem solchen Falle am besten zu helfen ist. Des Weiteren offerieren wir an Schulen und an Multiplikatoren Präventionsveranstaltungen.

Der Verein

Unser Verein, Kontakthilfe bei Sektenproblemen, wurde bereits im März 1996 gegründet. Der Verein umfasst zurzeit 14 Mitglieder. Weiterhin gibt es bei uns auch einen Vorstand, der aus drei führenden Leitern besteht. Der Vorstand ist weltanschaulich neutral und offen zu allen Gesinnungen. Sein Ziel ist es, Menschen zu helfen, die mit Sekten oder sektiererischen Gruppen jeglicher Art in Konflikt stehen. Unser Verein ist außerdem Mitglied im Bundesverband der Initiativen (AGPF) in Bonn und auch bei der Sekten-Info in Essen.